September 27 2016

Wissensnach Ruhr 2016

Wissensnacht Ruhr

Am kommenden Freitag den 30. September laden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zur Wissensnacht Ruhr ein. Aber auch “Makerspaces” und kreative Menschen sind bei der Wissensnacht Ruhr vertreten. Es werden verschiedene Vorträge und Diskussionen, Mitmach-Aktionen, Präsentationen, Exkursionen und Führungen und noch viele weitere Programmpunkte für Jung und Alt angeboten.

An spannenden Orten der Metropole Ruhr und in echten Laboren, Hörsälen und Institutsräumen in Bochum, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen und Mülheim wird die Wissenschaft erlebbar gemacht.

Das offene Labor ist am kommenden Freiteg den 30. September 2016 von 16:00 bis 22:00 Uhr im Dortmunder U und zeigt im Rahmen der Wissensnacht Ruhr 2016 Labor-Projekte und Abschlussarbeiten aus dem Fachbereich Informatik mit dem Schwerpunkt technische Informatik. Es kann vor Ort das volt.drum ausprobiert werden.

Der Stand des offenen Labors ist auf der Etage U2 zu finden.

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das volt.drum:



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht27. September 2016 von Marcel in Kategorie "Blog", "Events", "News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.